Mittwoch, 23. April 2014

Alles für die Katz` oder den Hund, oder beides...

Am Samstag klingelte es an der Tür und ich bekam doch glatt ein Osterpäckchen von dogsli geschickt. Also genauer genommen bekam meine Dogge ´Summer`das Paket zugesendet ;-)

Enthalten war folgendes:

- 1 Packung Backmischung mit Huhn
- 250 Gramm dogsli Saltimbocca
- 250 Gramm dogsli Risotto Verde
- 1 zuckersüßes Stoffhündchen

Die Vorteile von dogsli liegen auf der Hand- du hast keine Futterkroketten und siehst somit genau was drin ist. Dogsli verwendet keine minderwertigen Zutaten wie Tiermehle, Füllstoffe oder Geschmacksverstärker, sondern nur natürliche Zutaten in Premiumqualität.
Ihr braucht euch nur mal die Zutatenliste von einem herkömmlichen Hundefutter anschauen. In der Regel ist diese ziemlich lang und bei mindestens der Hälfte der Zutaten weiß man nicht was es ist, geschweige denn wofür es gut sein soll.


Nun aber zu den Testprodukten. Das dogsli Saltimbocca dient als Alleinfuttermittel und enthält getrocknetes Rind ( Fleisch, Lunge, Pansen, Euter, Herz ), getrocknete Pastinaken und Äpfel, Weizenflocken, Salbei und Eierschalenmehl.
Das war´s - nur natürliche Zutaten, die man mit bloßem Auge erkennen kann.
Ihr könnt es ganz einfach mit ein wenig Wasser anmischen, je nachdem wie euer Vierbeiner es gerne mag.

Das dogsli Risotto Verde ist ein Ergänzungsfuttermittel und eignet sich ideal zum Barfen (also der Rohfütterung) oder man gibt ein wenig davon zum Nassfutter dazu. Es enthält Reisflocken sowie Knollensellerie, Spinat, Brokkoli und Zucchini in getrockneter Form.

Die Backmischung für dogsli Kekse ´Huhn`setzt sich aus getrocknetem Huhn (Fleisch, Hälse, Mägen) , Kartoffelmehl, getrockneter Karotte sowie aus getrockneter Apikose, Reisflocken, Haselnusskernen und Eierschalenmehl zusammen.
Die Zubereitung ist simpel- einfach die Backmischung zusammen mit drei Eiern und 50ml Wasser in einer Schüssel vermengen, Kugeln formen und ab in den Ofen damit.

Was ich bei dogsli auch total super finde ist, dass auf jeder Verpackung steht wann das Futter gemischt worden ist. Denn mal ehrlich- wisst ihr, wann die Hundeleckerlies aus der Drogerie oder dem Supermarkt gebacken worden sind? Ich auch nicht ( vielleicht ist das auch besser so...) .

Also klickt einfach hier und ihr gelangt zum Onlineshop von dogsli. Probiert´s aus und überzeugt euch selbst.
Ihr könnt euch auch euer Futter selbst mischen und somit ideal auf eventuelle Allergien oder Gewohnheiten eures Hundes eingehen.
Und falls ihr den Artikel gerade gelesen habt und euch denkt " Na toll, ich hab aber gar keinen Hund, sondern eine Katze" ist das auch kein Grund zum schmollen, denn in der Rubrik ´Füttern`gibt es für eure Samtpfote das ´catsli` in verschiedenen Sorten.

Als besonderer Leckerbissen wurde mir freundlicherweise noch ein 10% Gutschein für meine Leser geschickt. Der Code lautet dtghbxl14 und ist bis zum 30.06.2014 gültig.

Nach ausgiebigem Testen kann ich, oder besser gesagt meine Dogge ´Summer`, dogsli nur weiterempfehlen, denn übriggeblieben ist kein Krümel ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen