Dienstag, 16. Dezember 2014

Daflee Produkte und die wohl leckersten Öhrchen der Welt

Heute möchte ich euch zwei Produkte der Firma Daflee einmal näher vorstellen. Ich bekam ein kleines Testpäckchen und durfte mich von der Qualität selbst überzeugen.






Enthalten war:

- 25g Dose gefriergetrocknete Himbeeren
- 100g Tüte knusprige Erdbeeren

Zuerst zu den Erdbeeren. Ich sag euch- ein Träumchen! Wirklich sehr sehr lecker. Ich finde es gibt sowieso keine bessere Kombination als weiße Schokolade und Erdbeeren. Hier wurden auch sehr große Früchte verarbeitet und trotz der dicken Schokoladenschicht schmeckt man noch genug von der leckeren Erdbeere raus. Für mich definitiv ein Produkt, welches ich euch guten Gewissens empfehlen kann!





Die gefriergetrockneten Himbeeren waren ebenso guter Qualität. Auch hier wurden eher große Früchte verarbeitet, was ich sehr gut finde. Lasst euch von den 25g nicht abschrecken, es ist mehr als ihr denkt, da so eine gefriergetrocknete Himbeere ja kaum noch etwas wiegt.

Aus den Himbeeren habe ich Himbeerzucker hergestellt und jetzt habe ich noch ein leckeres, schnelles und einfaches Rezept für euch.

Himbeerschweinsöhrchen *yummy*

Ihr braucht:

- 1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal
- 25g gefriergetrocknete Himbeeren
- 6 EL Zucker
- 25 g Butter

Zuerst heizt ihr euren Backofen auf 175 Grad vor und legt ein Backblech mit Bachpapier aus. Rollt nun den Blätterteig aus und lasst ihn auf dem Papier kurz ruhen.
Dann kümmert ihr euch um den Himbeerzucker. Dafür einfach die Himbeeren in einem Zerkleinerer pulverisieren und in einer kleinen Schüssel mit dem Zucker vermischen.


Als nächsten Schritt die Butter kurz in der Mikrowelle schmelzen und den ausgerollten Blätterteig damit bepinseln.
Nun einfach den Himbeerzucker gleichmäßig darauf verteilen und von beiden Seiten bis zur Mitte zusammenrollen.
Das Ganze wickelt ihr dann erstmal in Frischhaltefolie und legt es für ca. 30 Minuten in den Gefrierschrank, so könnt ihr es dann besser verarbeiten.

Nach 30 Minuten einfach aus der Folie wickeln, in ca 1 cm  breite Scheiben schneiden und mit ein wenig Abstand auf das Backblech legen.
Jetzt heißt es ab in den Ofen für ca 8-10 Minuten. Schaut bitte öfters mal, wie es euren Öhrchen im Ofen ergeht, damit sie nicht zu dunkel werden ( so wie bei mir ;-) ). Eine goldgelbe Farbe ist genau richtig.
Jetzt könnt ihr euch eure Öhrchen schmecken lassen :-)


PS.: Natürlich erhaltet ihr noch viel mehr Sorten an getrockneten Früchten, Schokoleckereien und vieles mehr bei Daflee! Schaut doch mal vorbei.

Vielen Dank an dieser Stelle an Daflee für den Produkttest.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen