Sonntag, 21. Dezember 2014

Tetesept: Verwöhnen und wohlfühlen!

So wirklich als Winter kann man das Wetter da draußen ja noch nicht bezeichen, dennoch gibt es nach einem stressigen Tag doch manchmal nichts Schöneres als ein entspannendes, warmes Bad.
Passend dazu habe ich drei tetesept- Bäder zum Testen bekommen. Vielen Dank an dieser Stelle!






Meeressalz Erkältungszeit
Dieser Badezusatz auf Meeressalzbasis enthält eine, speziell auf unsere Atemwege abgestimmte, Kombination aus Eukalyptus-, Rosmarinöl und Kampfer.
Einfach in warmes, einlaufendes Badewasser geben und ca. 10-20 Minuten darin baden. Ich finde das gerade jetzt in der Erkältungszeit ein solches Bad wahre Wunder wirken kann. Sehr gut kann man es auch vorbeugend anwenden. Für mich ein Klassiker, der bei mir in der Winterzeit immer im Bad parat steht.

Sinnensalze Wintermärchen
Am Anfang war ich etwas skeptisch: Granatapfel und Nelke zählen jetzt nicht so zu meinen Winterhighlights, aber der Duft ist wirklich traumhaft. Nicht zu aufdringlich und dennoch schön winterlich. Die sehr leicht im Wasser löslichen Puderkristalle färben das Badewasser rot mit einem leichten Goldschimmer- gibt es was Schöneres;-)?
Dieses Bad ist wirklich ein Erlebnis für die Sinne. Die schönen Farben im Zusammenspiel mit dem tollen Hautgefühl nach dem Baden und dann noch dieser tolle Duft...
Besonders gut gelöst finde ich die Duftprobe auf der Vorderseite. Dort könnt ihr vorher schnuppern, bevor ihr kauft, denn eigentlich geht es bei einem Badesalz ja den meisten eh vorrangig um den Duft,oder?

Meersalz- Ölbad Mandelblüte
Das Besondere an diesem Produkt ist, dass ihr es sowohl als normalen Badezusatz nutzen könnt, als auch als Peeling beim Duschen. Es enthält naturreines Mandelöl, das die Haut intensiv pflegt und dabei auch noch Feuchtigkeit spendet.
Das Einzige, was ich bei diesem Produkt vermisse, ist das kleine Loch für die Duftprobe. Auch wenn ich den Geruch toll finde, möchte man es im Laden dann doch schon mal anschnuppern können, bevor man es kauft.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich von allen drei Produkten sehr begeistert bin. Ich benutze schon lange ab und an mal ein Badeprodukt von tetesept und war auch mit der Verträglichkeit bis jetzt immer sehr zufrieden.

Wer noch mehr wissen möchte, der kommt HIER zur Seite von tetesept.
Übrigens gibt es von tetesept auch Badespaß für Kinder. Wie zum Beispiel das Blubbersalz Vulkan Land. Wo ihr einfach von der speziellen Verpackung die Spitze abschneidet, dann unter Wasser stellt und euren eigenen Vukanausbruch erleben könnt. Ich glaube, das werde ich mir morgen gleich mal kaufen- dafür ist man schließlich nie zu alt ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen