Freitag, 25. September 2015

Einfach unvergesslich

Vielleicht habt ihr in eurem Familien-, Freundes- oder Bekanntenkreis auch jemanden der an Alzheimer erkrankt ist. Ein wirklich schlimmes Schicksal, da man mitbekommt, wie sich der geliebte Mensch immer mehr entfremdet. Genau mit diesem sensiblen Thema beschäftigt sich Rowan Coleman in ihrem Buch "Einfach unvergesslich"


Schauen wir uns mal den Klappentext an:

"
Mein Kopf ist eine Wundertüte.
Der Name deiner erstgeborenen Tochter. Das Gesicht deines Mannes. Dein Alter. Deine Adresse. Was wäre, wenn du dich an all diese Dinge nicht mehr erinnern könntest?
Was wäre, wenn es kein Gestern mehr gäbe, sondern nur noch den Zauber einzelner Augenblicke?

Neuerdings weiß Claire nicht mehr, welcher Schuh zu welchem Fuß gehört. Oder wie das orangefarbene Gemüse heißt, das auf dem Herd köchelt. Und manchmal geht sie im Pyjama spazieren. Sie weiß, dass das nicht normal ist. Doch das Leben ist zu kurz, um Trübsal zu blasen. Und so schreibt sie, noch bevor die letzte Erinnerung verblasst, all die großen und kleinen Momente der vergangenen Jahre nieder. Wohl wissend, dass diese Gedankenschnipsel schon bald das Einzige sein werden, was ihrer Familie von ihr bleibt. Dabei gibt es noch so viel zu erledigen: Sie muss sich mit ihrer Tochter versöhnen und ihrem Mann zeigen, wie sie die Lieblingslasagne ihrer Kinder zubereitet. Sie muss ein letztes Mal leben, frei sein, sich vielleicht auch neu verlieben. Denn das Leben ist eine Wundertüte. Und wenn die Zeit davonrennt, ist jede Minute kostbar.
                                                                                                                                                       "

Das Buch ist definitiv keine leichte Kost, wie auch bei so einem ernsten Thema. Dennoch schafft es die Autorin, die Sache mit viel Humor und teilweise auch Sarkasmus etwas aufzulockern und findet stets die richtigen Worte. Zum Inhalt der Geschichte will ich euch an dieser Stelle mal nichts verraten, findet es einfach selbst heraus und nehmt das Buch bei eurem nächsten Shoppingtrip einfach mal in die Hand und schmökert darin. Ich bin mir sicher, ihr werdet es nicht mehr aus der Hand legen wollen.

Bestellen könnt ihr das Buch mit der ISBN 978-3-492-06001-1 für 14,99€ unter anderem HIER auf der Verlagswebsite.

Denn auch wenn man sich manchmal wünscht man könnte eine geschehene Sache einfach vergessen, so sind doch gerade die Erinnerungen, das, was unser Leben lebenswert macht, oder?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen