Samstag, 12. September 2015

Pfötchenbox August

Höchste Zeit euch die Pfötchenbox des Monats August vorzustellen, bevor endlich schon wieder die nächsten verschickt werden. Ich muss ja gestehen, dass ich der Box schon ziemlich verfallen bin und unser Schatz kann es immer kaum erwarten die ganzen Sachen zu probieren und zu verkosten.






Enthalten war diesmal:

- Kong Squeezz Ring
- Barks & Sparks Smoothie
- Gesunde Hundekekse
- RAC Wasserflasche
- Woolf Snacks


Also starten wir doch mal mit dem Kong Squeezz Ring. Grundsätzlich sind wir große Fans der Marke und unser Liebling hat schon das ein oder andere Spielzeug davon im Spielkorb (ja unser Hund hat eine große Kiste mit allerhand Spielsachen, aus denen sie sich dann immer selbst nimmt, was sie will- verurteilt uns ruhig ;-) ).
Dieses Spielzeug springt und hüpft in unvorhersehbare Richtungen, hat einen Quietscher und ist aus robustem und selbstverständlich ungiftigem Material hergestellt. Laut Verpackungshinweis eignet es sich ideal als Apportierspielzeug, aber leider nicht als Kauspielzeug. Das ist extra rot gedruckt. Jetzt fragen wir uns natürlich, wo da der Spaß bleibt. Wozu quietscht der Ring dann überhaupt? Weil entweder muss der Zweibeiner selbst drücken oder der Hund muss drauftreten. Na das kann ja was werden...

Dann war noch eine Wasserflasche von RAC mit dabei. Die Art von Flasche kennt wohl jeder Hundebesitzer und wir finden sie ganz praktisch, wenn wir auch angesichts unseres fast 60kg Hundebabys, wohl eher einen Wassertank im Sommer mitnehmen müssten. Aber man kann die Flasche ja unterwegs immerwieder im Bach oder in hundefreundlichen Restaurants nachfüllen und hochwertig verarbeitet ist sie auf jeden Fall.

Die Cheese Crunchies von Gesunde Hundekekse sind mit Kartoffelmehl, frisch geriebenen Parmesankäse, Ei und kaltgepresstem Rapsöl. Die praktische Größe eignet sich hervorragend als Snack für unterwegs.

Die Snacks von Woolf haben uns rein optisch schon mal sehr gefallen. Vor allem mir- es geht doch nichts über Pastellfarben ;-) Aber da der Geschmack ja letztenendes das ist, was bei unserem Vierbeiner zählt, musste fleißig gekostet werden. Und was soll ich sagen, ich werde wohl schon mal schauen müssen, wo ich die Snacks nachbestellen kann. Die Leckerlies sind übrigens mit Huhn und Blaubeeren. Das ist doch mal eine tolle Mischung, oder?





Kommen wir nun zum absoluten Wow- Effekt- dem Barks & Sparks Smoothie für Hunde. Unserer hatte Kokosgeschmack und konnte entweder mit 200g Naturjoghurt oder 200ml Wasser angemischt werden. Dann einfach in einen Behälter füllen und kräftig schütteln.
Wir haben die letzten Sonnenstrahlen zu dritt genossen und uns auf den Weg in den Park gemacht. Wie ihr auf dem Foto sehen könnt, kam der Smoothie unserer Kleinen gerade recht.

Wir können es immer kaum erwarten, wenn die nächste Box bei uns eintrudelt. Es sind so tolle Marken und einzigartige Produkte enthalten, dass es jedesmal fast wie Weihnachten ist :-)
Ihr wollt auch eine so tolle Box? Nichts leichter als das. Schaut einfach HIER auf der Website von Pfötchenbox vorbei und sichert euch euer Exemplar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen