Donnerstag, 24. September 2015

Süße Versuchung

Und der Buchmarathon geht weiter. Diesmal mit ein paar Backbüchern, die ich euch noch ans Herz legen möchte. Starten wir in diesem Post mit dem Buch "Süße Versuchung" von Aimee Twigger.








Schauen wir mal auf den Klappentext:

"
Einfach verführerisch! Diesen 50 süßen Versuchungen aus aller Welt, denen die Foodbloggerin Aimee Twigger ihre ganz individuelle Note verleiht, kann niemand widerstehen: von Lavendel- Cupcakes mit essbaren Blüten über Red Velvet Madeleines bis zu Cheesecake- Eier mit Shortbread Soldiers- backen Sie sich mit Aimee durch ein himmlisches Schlaraffenland.

In liebevollen Fotos und mit einem Hauch von Vintage- Charme setzt die Autorin diese Vielfalt an Leckereien gekonnt in Szene. Aufregende Geschmackskombinationen und Dekorationen machen Aimees Rezepte zu etwas ganz Besonderem. Lassen Sie sich von Rosen- Cake- Pops, Sorbet in ausgehöhlter Ananas, Schoko- Salami mit Nüssen, Lebkuchen in Pilzform und anderen raffinierten Meisterwerken hinreißen. Zahlreiche Schritt- für- Schritt- Fotos sorgen für ein ungetrübtes Backvergnügen und begeistern selbst ungeübte Bäcker.
                                                                                                                                                        "


Eingeteilt ist das wundervolle Buch in vier große Kapitel:

- Cupcakes
- Teatime- Leckereien
- Kekse und Konfekt
- Für besondere Anlässe

Hier mal eine kleine Auswahl an den Rezepten, die euch erwarten:

- Weiße Schoko- Himbeer- Muffins
- Hot Cross Bun Cupcakes
- Eton Mess Cupcakes
- Erdbeer- Milchshake- French- Toast
- Samoa Brownies
- Oreo Macarons
- Englische Madeleines
- Brasilianische Brigadeiros
- Selbst gemachte Pop Tarts

Na, habt ihr schon Lust aufs Nachbacken bekommen? Das Buch ist wirklich ein wahres Schätzchen im Bücherregal- bekannte Rezepte, modern abgewandelt und dennoch in diesem wundervollen Vintage- Stil. Also ich werde ganz sicher beim nächsten Kaffeetrinken ein Rezept daraus nachbacken- Auswahl hab ich ja genug :-)

Bestellen könnt ihr das Buch erschienen im Busse Seewald Verlag mit der ISBN 978-3-7724-7405-7 für 24,95€ unter anderem HIER auf der Verlagswebsite.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen