Donnerstag, 24. September 2015

Torten Deluxe

Für einen richtigen Blickfang auf der Kaffeetafel sorgen Schichttorten auf jeden Fall. Und dass sie gar nicht mal so schwer herzustellen sind, beweist das Buch von April Carter, das jetzt im Busse Seewald Verlag erschienen ist.








Schauen wir uns mal den Klappentext an:

"
Es gibt etwas zu feiern.
Ob Geburtstag, Hochzeit oder Kaffeekränzchen- was wäre ein besonderer Tag ohne ein köstliches Stück Torte? In diesem Buch verrät die erfolgreiche Foodbloggerin April Carter Schicht für Schicht ihre besten Rezepte mit Gelinggarantie für jede Gelegenheit. Von Haselnusskuchen mit gebräunter Butter über Möhren- Orangen- Torte mit goldenen Pekannüssen bis hin zu Lebkuchentorte mit Whisky- Karamell, lassen Sie sich von neuen Geschmackskombinationen inspirieren und dekorieren Sie Ihre Festtagstorte je nach Anlass immer wieder neu: rustikal als Naked Cake mit üppiger Dekoration aus Blumen, Beeren oder Früchten, elegant im Ombre- Look oder mit Glitzer und Fondant- Konfetti für die extra Portion Glanz und Glamour.
Die kleinen Kunstwerke sehen nicht nur sensationell aus, sondern schmecken auch noch unglaublich lecker- ein wahrer Hochgenuss für alle Tortenliebhaber! Zahlreiche Schritt- für- Schritt- Fotos sowie praktische Tipps und Tricks verhelfen auch unerfahrenen Schichttortenbäckern zum kulinarischen und optischen Erfolgserlebnis.
                                                                                                                                                       "

Das Buch ist in fünf große Kapitel eingeteilt:

- Die Torten
- Aroma & Farbe
- Aufbauen & Begradigen von Torten
- Dekorieren mit Buttercreme
- Der letzte Schliff

Bei diesem Buch gefällt mir wirklich jedes einzelne Rezept und das ist wirklich selten. Es gibt nichts was ich nicht gerne nachbacken möchte, daher sind mir die nächsten Geburtstagskuchen schon mal sicher :-)
Damit ihr euch noch ein Bild machen könnt, was denn genau für leckere Kreationen in dem Buch auf euch warten, hier eine kleine Auswahl davon:

- Lavendel- Schichttorte
- Lebkuchentorte mit Whisky- Karamell
- Schokoladen- Orangen- Kardamom- Torte
- Geröstete Bier- Erdnuss- Schokoladentorte
- Gestapeltes Victoria- Sandwich
- Dunkle Schokoladentorte mit Brombeeren
- Pistazien- Buns aus Brandteig

Klingt doch ziemlich lecker, oder? Nach den ganzen Rezepten erwarten euch dann noch jede Menge Informationen über zum Beispiel Sahne färben, Schokolade schmelzen, mehrstöckige Torten aufbauen, Rosmarin kandieren oder Buttercreme zubereiten.

Bestellen könnt ihr das Buch mit der ISBN 978-3-7724-7402-6 für 19,95€ unter anderem HIER auf der Verlagswebsite.
Ich denke es wird höchste Zeit mal wieder etwas zu backen, vielleicht einen Maronen- Birnen- Cheesecake aus dem Buch?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen