Montag, 25. Januar 2016

Cronuts, Donuts & Co.

Ihr seid immer up to date was neue Backtrends angeht? Dann ist euch sicherlich auch der Hype um die New Yorker Cronuts nicht entgangen.
Ich hab ein richtig tolles Büchlein für euch entdeckt, mit dessen Rezepten ihr garantiert Eindruck hinterlasst.
Im Südwest Verlag ist gerade das neue Buch "Cronuts, Donuts & Co. " von Karin Iden erschienen, dass ich für euch mal unter die Lupe genommen habe.









Werfen wir einen kurzen Blick auf den Klappentext:

"
Der Hit aus New York zum Selberbacken
Cronuts machen süchtig! In New York bilden sich lange Schlangen vor der Bäckerei des Erfinders Dominique Ansel. Auf dem Schwarzmarkt werden bis zu 100 US- Dollar für diese Kreuzung aus Donut und Croissant bezahlt.
Um Cronuts zu genießen, müssen Sie aber nicht nach New York fliegen, Sie können sie auch selbst backen. Mit 50 leckeren Rezepten für süße und pikante Cronuts, aber auch Donuts, Croissants und Plunderteig können sie sich jeden Tag ein neues Lieblingsteilchen gönnen. Garantiert ohne Schlange stehen.
                                                                                                                                                      "


Fünf Kategorien gibt es zu entdecken:

- Donuts- Auf die amerikanische Tour
- Cronuts- Eine runde Sache
- Bagels- Süß und Pikant
- Crogels- Außen knusprig, innen weich
- Bruffins- Eine kleine Mahlzeit

Es gibt ja wirklich selten ein Back- oder Kochbuch, bei dem man gern alle Rezepte ausprobieren möchte. Dieses ist aber so eins.
Ich kann mich zwischen Starlight- Donuts, Nougat- Mandel- Cronuts, Bagels Dänische Art, Crogels mit Zucchini und Bacon oder Bruffins mit Marzipan und Pistazien gar nicht wirklich entscheiden. Da muss wohl demnächst der Familien- und Kollegenkreis ran und ganz viel probieren. Man kann ja schließlich nicht alles selbst essen.
Also ich bin verliebt in dieses kleine süße Büchlein mit diesen vielen fantastischen Rezeptideen für eine ausgefallene Kaffeetafel. Neidische Blicke und Fragen nach dem Rezept sind euch garantiert.

Bestellen könnt ihr das Buch mit der ISBN 978-3-517-09376-5 für 12,99€ unter anderem HIER auf der Verlagswebsite.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen