Montag, 11. Januar 2016

Pfötchenbox November

Durch den ganzen Stress hatte ich doch ganz vergessen euch die Pfötchenbox vorzustellen, die mich freundlicherweise wieder erreicht hat. Es ist zwar die Novemberausgabe, aber die braucht sich ganz und gar nicht verstecken:








Enthalten war:

- Kong Squeezz Jels
- Betty Miller Snack
- Rosewood Apportierhantel
- Woolf Snacks
- Pooch & Mutt Leckerlies

Wie ihr auf den Fotos sehen könnt, hatten wir den orangenen Bären als Spielzeug von Kong. Wobei das Schwein und das Nilpferd ja auch herzallerliebst sind, aber der Bär ist auch nicht zu verachten und wird gerne durch die Wohnung geworfen. Die Tatsache, dass er dabei auch noch Quietschgeräusche von sich gibt, macht ihn zu einem noch beliebteren Spielkameraden- zumindest wenn es nach unserem Liebling geht ;-)

Die Apportierhantel werden wir wohl weitergeben, sie hat noch nie Interesse an Holzspielzeug gehabt- warum auch immer. Von der Verarbeitung her ist sie super und hat auch keinen unangenehmen Geruch.

Dann gab es noch Leckerlies der, mir bis dahin unbekannten Marke Pooch& Mutt. Die Verpackung finde ich genial. Die Pappröhre lässt sich problemlos wieder verschließen und macht auch optisch was her. Die Leckerlies kamen geschmacklich super an und haben genau die richtige Größe zum Trainieren.

Die Snacks von Betty Miller müssen sich leider auch einen neuen Besitzer suchen. Die wurden von unserem Vierbeiner prompt wieder ausgespuckt :-(
Ich finde auch, sie riechen etwas seltsam. Laut Verpackung handelt es sich um die Geschmacksrichtung Leber und Johannisbrotbaum.

Was hingegen richtig gut ankam, waren die Leckerlies von Woolf. Die Marke war schon mal enthalten und hat schon damals unsere Erwartungen übertroffen. Diesmal gab es Sticks mit Lachs und Karotte. Die riechen zwar unglaublich streng, aber dem Hund schmeckt´s.

Das war sie also, die Pfötchenbox. Wie immer, ein toller Mix aus Spielsachen und Leckerlies. Es macht jedesmal wieder Spaß eine auszupacken und neue Marken zu entdecken.

Ihr wollt auch so eine tolle Box? Kein Problem, dann schaut HIER auf der Website von Pfötchenbox vorbei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen