Mittwoch, 17. Februar 2016

Mein neuer Lieblingsplatz

So ein Sitzsack ist doch was,oder? Dabei spielt es überhaupt keine Rolle, ob ihr 5; 15 oder 55 seid;-) Und wenn er dann noch so wunderhübsch und praktisch ist, wie der von Univok, na dann gibt es doch keinen schöneren Ort zum Entspannen.
Wir haben uns riesig gefreut und das Wort riesig bekommt gleich noch eine größere Bedeutung (das war ja schon wieder ein Wortspiel;-) ). Der Sitzsack wird euch nämlich schon komplett gefüllt geliefert. Somit gibt es keine Sauerei oder lästiges Umfüllen daheim. Damit ihr mal eine Vorstellung habt, wie lang die Arme unseres Paketboten sein mussten, haben wir euch einfach mal unseren Liebling danebengesetzt.






Nicht unbedingt ein Schoßhündchen, wie ihr seht. Der Sitzsack an sich ist nochmal in einer extra Folie, damit auch ja nichts rankommen kann.






Was auf dem Foto noch sehr unscheinbar aussieht, verwandelt sich ausgepackt ruckzuck in eine große Liegewiese oder eben auch in einen bequemen Sitzsack.
Um euch nochmal die Größenverhältnisse zu verdeutlichen, musste einfach mal der Griff in den Obstkorb genügen ;-)


Damit ihr allerdings auch lange etwas von eurem Sitzsack habt, ist natürlich auch die Qualität sehr wichtig. Hier mal ein paar Eckdaten:

- Größe 140x180 cm
- Außenseite aus Polyester 420D und Innenseite PVC- beschichtet, daher outdoorgeeignet und wasserabweisend
- weiße Innenhülle
- Füllung aus 3-5mm großen, weißen EPS- Perlen
- doppelte Nähte
- eingeschlagene Ecken
- sehr starker Klettverschluss, der den Reißverschluss schützt
- Farben, die schon bald erhältlich sind: apfelgrün, braun, orange und magenta




Besonders gut gefällt uns, dass der Reißverschluss genau die gleiche Farbe hat, wie der Sack an sich. Der Klettverschluss geht wirklich sehr schwer auf- ich hatte da als Frau schon ganz schön dran zu tun, aber das ist ja so gewollt und auch gut so. 
Der Vorteil an den sogenannten EPS- Perlen ist übrigens, dass sie nach dem zusammendrücken, wieder ihre ursprüngliche Form annehmen. Das heißt, ihr habt sicher ganz lange Freude an eurem Sitzsack. Über die Bequemlichkeit brauchen wir gar nichts sagen, oder? Jeder, der schon mal auf einem Sitzsack saß oder lag, weiß dass man am liebsten nie wieder aufstehen will.

Sobald die ersten Sonnenstrahlen sich zeigen, darf man den neuen Lieblingsplatz auch gerne mit raus nehmen. Dank der speziellen Beschichtung ist er nämlich outdoorgeeignet und schmutzabweisend.

Wir jedenfalls sind begeistert und überlegen schon, welche Farbe noch bei uns einziehen darf. Obwohl, Platz genug hätten wir ja alle zusammen auch auf unserer apfelgrünen Liegewiese.

Ihr wollt auch so bequem Lesen oder eure Laptoparbeiten erledigen, wie ich? Dann schaut mal HIER auf Amazon vorbei oder holt euch erstmal Inspiration HIER auf der Website von Univok. Dort gibt es auch Ledersitzsäcke oder runde Sitzkissen in traumhaften Designs.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen