Sonntag, 19. Juni 2016

Fitzek Fans aufgepasst...

Im Knaur Verlag ist ein absolutes Must have für Fans des größten deutschen Thrillerautors erschienen- die Sebastian Fitzek Jubiläumsbox mit den 10 besten Thrillern in einem hochwertigen Schuber.






Folgende Werke sind enthalten:

- Der Augenjäger
- Das Kind
- Splitter
- Die Therapie
- Amokspiel
- Der Nachtwandler
- Der Seelenbrecher
- Passagier 23
- Abgeschnitten
- Der Augensammler

So, und weil ich euch die tollen Bücher nicht vorenthalten möchte, gibt es jetzt zu jedem der 10 Bände den entsprechenden Klappentext. Los geht´s!

Der Augenjäger
"
Blind vor Angst
Er zählt zu den besten Augenchirurgen der Welt. Ein Meister im Operationssaal. Nachts aber widmet er sich besonderen Patientinnen: Er verschleppt sie in seinen Klinikkeller und öffnet ihnen die Augen- im wahrsten Sinne des Wortes...
Aus Mangel an Zeugen und Beweisen bittet die Polizei Alina Gregoriev um Mithilfe. Die blinde Physiotherapeutin, die seit dem Fall des Augensammlers als Medium gilt, soll Hinweise auf Sukers nächste "Patientin" geben. Zögernd lässt sich Alina darauf ein- und wird in einen Strudel aus Wahn und Gewalt gerissen.
                                                                                                                                                      "

Das Kind
"
Mein Name ist Simon. Ich bin zehn Jahre alt. Ich bin ein Serienmörder.
Simon Sachs, ein todkranker zehnjähriger Junge, ist fest davon überzeugt, in einem früheren Leben ein Mörder gewesen zu sein. Und er kann es beweisen, indem er seinen Anwalt zu Fundstellen von Leichen führt- Menschen, die grausam ermordet wurden, exakt wie das Kind es zuvor beschrieben hat. Tatsächlich geschahen die Morde lange vor seiner Geburt...
                                                                                                                                                     "

Splitter
"
Was wäre, wenn wir die schlimmsten Ereignisse unseres Lebens für immer aus dem Gedächtnis löschen könnten? Und was, wenn dabei etwas schiefginge?
Viel mehr als der Splitter, der sich Marc Lucas in den Kopf gebohrt hat, schmerzt ihn die seelische Wunde- denn seine Frau hat den Autounfall, an dem er die Schuld trägt, nicht überlebt. Da hört Marc von einem psychiatrischen Experiment, das ihn von der quälenden Erinnerung befreien könnte. Nach dem ersten Test jedoch beginnt ein Alptraum: Marcs Wohnungsschlüssel passt nicht mehr. Ein anderer Name steht an der Tür. Und dann öffnet ihm seine hochschwangere Frau...
                                                                                                                                                          "

Die Therapie
"
Keine Zeugen, keine Spuren, keine Leiche.
Josy, die zwölfjährige Tochter des bekannten Psychiaters Viktor Larenz, verschwindet unter mysteriösen Umständen. Ihr Schicksal bleibt ungeklärt. Vier Jahre später: Der trauernde Viktor hat sich in ein abgelegenes Ferienhaus zurückgezogen. Doch eine schöne Unbekannte spürt ihn dort auf, weil sie von Wahnvorstellungen gequält wird. Darin erscheint ihr immer wieder ein kleines Mädchen, das ebenso spurlos verschwindet wie einst Josy.
Viktor beginnt mit der Therapie, die mehr und mehr zum dramatischen Verhör wird...
                                                                                                                                                        "

Amokspiel
"
Heute ist ein guter Tag zum Sterben.
Dieser Tag soll ihr letzter sein. Die Kriminalpsychologin Ira Samin hat ihren Selbstmord sorgfältig vorbereitet- zu schwer lastet der Tod ihrer Tochter auf ihrem Gewissen. Doch dann wird sie in einen Radiosender gerufen, zu einem brutalen Geiseldrama: Ein Psychopath spielt ein makabres Spiel, bei dem er das Leben der Geiseln in die Hände wahllos angerufener Zuhörer legt. Und er verlangt, dass seine Verlobte zu ihm ins Studio kommt- doch die ist seit Monaten tot.
Ira beginnt mit einer aussichtslosen Verhandlung, bei der ihr Millionen Menschen zuhören...
                                                                                                                                                       "

Der Nachtwandler
"
Wer bist du, wenn du schläfst?
Wegen massiver Schlafstörungen wurde Leon in seiner Jugend psychiatrisch behandelt. Seit langem glaubt er sich geheilt- doch als eines Nachts seine Frau unter mysteriösen Umständen verschwindet, keimt ein schrecklicher Verdacht in ihm: Ist er, wie damals, im Schlaf gewalttätig geworden?
Um seinem nächtlichen Treiben auf die Spur zu kommen, befestigt Leon eine bewegungsaktive Kamera an seiner Stirn- und entdeckt beim Betrachten des Videos Unfassbares: Sein schlafwandelndes Ich steigt durch eine ihm unbekannte Tür hinab in die Dunkelheit...
                                                                                                                                                           "

Der Augensammler
"
Er spielt das älteste Spiel der Welt: Verstecken.
Erst tötet er die Mutter, dann verschleppt er das Kind und gibt dem Vater 45 Stunden Zeit für die Suche. Das ist seine Methode. Nach Ablauf der Frist stirbt das Opfer in seinem Versteck. Den aufgefundenen Toten fehlt jeweils das linke Auge.
Bislang hat der "Augensammler" keine brauchbare Spur hinterlassen. Da meldet sich eine mysteriöse Zeugin: Alina Gregoriev, eine blinde Physiotherapeutin, die behauptet, durch Körperberührung in die Vergangenheit ihrer Patienten sehen zu können. Und gestern habe sie womöglich den Augensammler behandelt...
                                                                                                                                                       "

Der Seelenbrecher
"
Sie wurden nicht vergewaltigt. Nicht gefoltert. Nicht getötet. Ihnen geschah viel Schlimmeres...
Drei Frauen- alle jung, schön und lebenslustig- verschwinden spurlos. Nur eine Woche in den Fängen des Psychopathen, den die Presse den "Seelenbrecher" nennt, genügt: Als die Frauen wieder auftauchen, sind sie psychisch gebrochen- wie lebendig in ihrem Körper begraben.
Kurz vor Weihnachten wird der Seelenbrecher wieder aktiv, ausgerechnet in einer psychiatrischen Luxusklinik. Man hat ihn offenbar unerkannt eingeliefert, kurz bevor die Klinik durch einen Schneesturm von der Außenwelt abgeschnitten wurde. In der Nacht des Grauens, die nun folgt, zeigt der Seelenbrecher, dass es kein Entkommen gibt...
                                                                                                                                                     "

Passagier 23
"
Denken Sie an einen Ort ohne Polizei. Eine Kleinstadt, aus der Jahr für Jahr Dutzende Menschen verschwinden. Spurlos. Der Ort für das perfekte Verbrechen.
Herzlich willkommen auf Ihrer Kreuzfahrt!
Martin Schwartz, Polizeipsychologe, hat vor fünf Jahren Frau und Sohn verloren. Es geschah während eines Urlaubs auf dem Kreuzfahrtschiff "Sultan of the Seas"- niemand konnte ihm sagen, was genau geschah. Jahre später bekommt er einen seltsamen Anruf: Er müsse unbedingt an Bord der "Sultan" kommen, es gebe Beweise dafür, was seiner Familie zugestoßen ist. Nie wieder wollte Martin den Fuß auf ein Schiff setzen- und doch folgt er dem Hinweis und erfährt, dass ein vor Wochen auf der "Sultan" verschwundenes Mädchen wieder aufgetaucht ist. Mit dem Teddy seines Sohnes im Arm...
                                                                                                                                                  "

Abgeschnitten
"
Wann haben Sie das letzte Mal eine Leiche geöffnet?
Rechtsmediziner Paul Herzfeld findet im Kopf einer monströs zugerichteten Leiche die Telefonnummer seiner Tochter. Hannah wurde verschleppt, und für Herzfeld beginnt eine perverse Schnitzeljagd. Denn der Psychopath hat eine weitere Leiche mit Hinweisen präpariert- auf Helgoland.
Seit Tagen ist die Hochseeinsel durch einen Orkan vom Festland abgeschnitten. Unter den wenigen Menschen, die nicht evakuiert wurden, ist die Comiczeichnerin Linda, die den Toten gefunden hat. Verzweifelt versucht Herzfeld sie zu überreden, eine Obduktion nach seinen telefonischen Anweisungen durchzuführen. Doch Linda hat noch nie ein Skalpell berührt. Geschweige denn einen Menschen seziert...
                                                                                                                                                           "

                                                                                                                                                            

Bestellen könnt ihr euch den Blickfang für euer Lesezimmer mit der ISBN 978- 3- 426- 51930- 1 für 98,00€ unter anderem HIER auf der Verlagswebsite.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen