Sonntag, 17. Juli 2016

Nivea Baby jetzt endlich auch in Deutschland

Es ist soweit, die Babyprodukte von Nivea gibt es jetzt endlich auch in Deutschland zu kaufen und ich durfte sie für euch testen.









Enthalten war:

- Nivea Baby extra mildes Shampoo
- Nivea Baby Soft Creme
- Nivea Baby Soft & Cream Feuchttücher
- Proben der Creme zum Weitergeben

Zuerst einmal ein paar allgemeine Fakten zur neuen Nivea Linie:

- Milder Schutz & sanfte Pflege
- Für Babys ab dem ersten Tag
- Enthält besonders hautfreundliche Inhaltsstoffe
- Ohne Parabene, Alkohol und Farbstoffe
- Mit Haut- und Kinderärzten entwickelt
- Hautverträglichkeit klinisch und dermatologisch bestätigt

Die Pflegeprodukte konnten zuerst durch ihr niedliches Design bei uns punkten. Der kleine blaue Bär, der sich überall auf den Verpackungen und auch als Druck auf jedem einzelnen Feuchttuch befindet ist wirklich zuckersüß.
Auch die Produkte an sich sind unneingeschränkt zu empfehlen. Das milde Shampoo schäumt nicht zu sehr und auch die Creme zieht schnell ein und hinterlässt babyweiche und gut duftende Haut. Die Feuchttücher ergänzen die Linie perfekt und auch der Preis kann uns überzeugen. 2,99€ für den 200ml Cremetigel, 2,49€ für die 200ml Shampooflasche und 1,99€ für die Packung Feuchttücher mit 63 Stück.

Schaut doch einfach mal HIER im Onlineshop von Nivea bei den Babyprodukten. Es gibt noch viel mehr zu entdecken, wie zum Beispiel Pflegecreme, Waschgel, Puder und so weiter.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen