Mittwoch, 6. Juli 2016

Stösschen...

Ein paar ältere Testbeiträge sind mir irgendwie durchgeflutscht, so wie auch dieser hier. Ich bemühe mich und gelobe Besserung.
Kommen wir nun aber zu den leckeren Palio Fläschchen aus der Wein& Secco Köth GmbH, die ich zum verköstigen geschickt bekommen habe.







Diese Sorten durfte ich testen:

- Palio Lavendel mit Feige
- Palio Limberi- Secco
- Palio Wilde- Hibiskusblüten- Secco
- Palio Rosenblüten- Secco
- Palio Kirsch- Secco
- Palio Cassis- Secco

Alle Sorten sind wirklich etwas Besonderes und einzigartige Kombinationen, die ich so noch nie irgendwo gesehen habe.
Besonders geschmeckt haben uns die Sorten Kirsch- Secco und Hibiskusblüten- Secco. Rosenblüten ist schon sehr speziell und man muss wirklich Fan davon sein. Wenn ihr noch ein kleines Fläschchen für ein Geschenk sucht, dann empfehle ich die Sorte Cassis- die kommt sicher überall gut an.
Die Seccos sind nicht zu süß und schmecken vor allem gut gekühlt, auch auf Eis sehr lecker. Egal ob bei einem Geburtstagsempfang oder abends gemütlich auf der Terrasse um den Tag ausklingen zu lassen- die Tröpfchen von Wein& Secco Köth kann ich euch auf jeden Fall empfehlen.
Stöbert auch gern mal HIER auf der Website um etwas mehr über das Unternehmen und die Produkte zu erfahren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen