Dienstag, 16. August 2016

Seid ihr schon ein Team?

Ich bin ja grundsätzlich für viele Hundetrainingsmethoden offen, wobei ich mir immer sage: mein Hund muss hören und sich benehmen, aber ein Zirkuspferd brauche ich dann doch nicht. Vielleicht haben wir uns auch deswegen einen Hund herausgesucht, der nicht mit Begeisterung über das 2354 Hinderniss springt, sondern es einfach liebt mit Mama und Papa auf dem Sofa fernzusehen und sich die Chips zu teilen.
Der Hundetrainer der US- Elite- Einheiten Mike Ritland, hat jetzt im riva Verlag ein Buch zum Thema Hundeerziehung herausgebracht- "Team Dog- Hundeerziehung nach der SEAL- Methode".







Schauen wir mal auf den Klappentext:

"
In kaum einer anderen Situation ist die vertrauensvolle Beziehung zwischen einem Hund und seinem Besitzer so wichtig wie bei den lebensgefährlichen Einsätzen der Navy SEALs.
Mike Ritland ist Hundetrainer dieser US- Eliteeinheit. In seinem Buch beschreibt er die Grundlagen seiner erfolgreichen Hundeausbildung, von der jeder profitieren kann.
Mit vielen Anekdoten aus der praktischen Arbeit mit Hunden beim Training und während ihrer Einsätze als Militärdiensthunde illustriert er seine Methode.
Lernen Sie:

- Ihren Hund und seine Reaktionen besser zu verstehen
- Befehle durchzusetzen
- die Stellung Ihres Hundes als bester Freund der Familie zu festigen

Team Dog führt Hundehalter auf eine neue Stufe der Autorität und zeigt ihnen, wie man seinen Hund trainiert- auf die unverwechselbare Art und Weise eines SEAL.
                                                                                                                                                           "

Das Buch teilt sich insgesamt in 8 Kapitel:

- Etablieren Sie sich als Teamleiter
- Unsere Unterschiede verstehen und mit ihnen arbeiten
- Erfolg hängt von der richtigen Auswahl ab
- Erste Schritte- Aufbau von Vertrauen und einer Befehls- und Kontrollstruktur
- Grundlegende Schulungsprinzipien
- Pflege und Unterhalt Ihres Hundes und Ihrer Beziehung
- Fitness, Spaß und warum es sich wirklich lohnt
- Aus "Will nicht" wird "Kann es" und "Tut es"

Dieses Buch ist ein richtig toller Ratgeber. Auch wenn ich anfangs etwas skeptisch war und Besuch der das Buch bei mir liegen sah und dann den schnarchenden Hund auf unserem Sofa, nur müde lächelte, so ist dieses Werk eine Sammlung an Tipps und Tricks für den Alltag und lässt einen auch vieles hinterfragen, über das man sich noch nie so bewusst war.
Logischerweise wird aus unserem 60 kg Doggenbaby kein Hund der auch nur ansatzweise den Anforderungen der US- Eliteeinheiten entspricht, aber darum geht es ja auch gar nicht. In erster Linie geht es in dem Buch darum, seinen Vierbeiner und sein Verhalten richtig zu deuten und zu verstehen. Denn nur so kann man in den verschiedenen Alltagssituationen richtig reagieren und ein entspanntes Mensch- Hund- Gespann werden.

Bestellen könnt ihr euch das Buch mit der ISBN 978-3-86883-687-5 für 19,99€ unter anderem HIER auf der Verlagswebsite.
Ich mach es mir jetzt erstmal auf dem Sofa gemütlich und schmöcker ein bisschen in dem Büchlein, während unser Liebling mir über die Schulter schaut- selbstverständlich vom Sofa aus ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen