Sonntag, 22. Januar 2017

Back to the roots mit Mifus auf dem #FrBT2016

Wenn man heutzutage mal durch die Spielwarenabteilung geht, findet man allerhand technologisierte Dinge. Da gibt es Spielzeughandys für die Allerkleinsten, die damit telefonieren bevor sie den Löffel richtig halten können und was um alles in der Welt wollen Grundschulkinder mit Tablets und Co? Wie kann es sein, dass dir ein Kind zwar die neuesten Apps aufzählen kann, aber beim Alphabet scheitert? Meiner Meinung nach haben sich die Prioriäten hier ziemlich in die falsche Richtung verschoben.
Also meine Kinder bekommen später mal einen Kaufmannsladen oder Bausteine, und sicherlich keinen Lerncomputer ab 4 Jahren. Da bin ich dann doch eher oldschool und bevorzuge Holzspielzeug und Puppen. Vielleicht seid ihr bei der Suche nach Spielzeug im Netz auch schon auf das Unternehmen Mifus gestoßen. Dieses war ebenfalls Sponsor unseres Franken Bloggertreffens und das war ein guter Grund, um mal wieder selbst zum Kind zu werden ;-)

Im Onlineshop könnt ihr in folgenden Kategorien stöbern:

- Trendthemen
- Spielzeug
- Baby
- Bücher & CD
- Spiele & Puzzle
- Schulbedarf
- Sport & Freizeit
- Party
- Schnäppchen

Bei mir ist jetzt ein Bausteinkasten von LEGO duplo eingezogen, der jetzt schon das Highlight von kleinem Besuch ist. Es geht eben nichts über die guten, alten Bausteine aus Dänemark. Nicht umsonst leitet sich der Name aus dem dänischen "leg godt" ab, was übersetzt soviel heißt wie "spiel gut".










Die große Steinebox ist für Kinder von 1,5 bis etwa 5 Jahren geeignet und fördert Kreativität und Motorik. Die extra großen Steine passen perfekt in kleine Kinderhände und die bunten Farben und bedruckten Steine mit den Zahlen und Symbolen von 1 bis 3 kann man spielend zum Lernen nutzen. Außerdem ist in der Box, die aussieht wie ein überdimensional großer LEGO Stein noch eine Figur und Hund enthalten, die zum kreativen Spielen genutzt werden können.
Ein kleines Anleitungsheft mit den ersten Projekten findet ihr ebenfalls in der Box, aber mit LEGO wird wirklich jedes Kind zum Baumeister.
Auf der Seite von Mifus findet ihr neben vielen anderen LEGO Spielsachen auch noch eine Box komplett in rosa, die kleine Mädchenträume mit einer Bäckerei und niedlichem Häschen wahr werden lässt oder soll es doch lieber ein Bauernhof sein? Zu meinen Lieblingen zählt auf jeden Fall Mickeys Strandhaus- ich liebe Mickey Maus. Ein ebenso zeitloser Klassiker wie LEGO an sich. Ich denke und hoffe, dass auch in 50 Jahren die Kinder noch wissen wer Mickey Maus ist und sich beim gemeinsamen LEGO spielen darüber unterhalten.

Auch für größere Kinder findet ihr bei Mifus tolle Sachen von LEGO, wie wäre es zum Beispiel mit der neuen LEGO Nexo Knights Kollektion oder der LEGO friends Heartlake Pizzeria?
Schaut doch einfach HIER mal im Onlineshop von Mifus vorbei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen