Sonntag, 29. Januar 2017

Mein Frühstück mit drei Bären #3bears

Was kommt wohl raus, wenn ihr mit drei Bären frühstückt? Na mindestens Genuss hoch vier. Davon konnte ich mich jetzt selbst überzeugen, denn das Unternehmen 3Bears hat mir ihre vier Porridges zum Verkosten zugeschickt.





Vier Sorten gibt es im Moment:

- Mohnige Banane
- Fruchtige Kokosnuss
- Zimtiger Apfel
- Kerniger Klassiker

3 Bears verwendet 100% natürliche Zutaten. Schauen wir uns mal das mal genauer an. In der Sorte "Mohnige Banane" stecken Haferflockenmischung, getrocknete Bananenstücke, Bananenflocken, Blaumohn und Bananenmehl.
Bei "Fruchtige Kokosnuss" treffen sich Haferflocken, getrocknete Dattelstücke, getrocknete Aprikosenstücke, Kokosnuss, getrocknete Feigenstücke und Reismehl.
Die Sorte "Zimtiger Apfel" steckt voller Haferflocken, getrockneter Apfelstücke, Bio- Apfelmehl, Zimt und Reismehl und beim "Kernigen Klassiker" sind es nichts als einer leckeren Haferflockenmischung, die da in die Tüte kommen.
Das Design finde ich klasse, genau wie die Portionierung in Papiertüten. Somit geht auch die Zubereitung kinderleicht. Einfach Tüteninhalt zusammen mit 200ml Milch oder Wasser in eine Schüssel geben und ab in die Mikrowelle. Oder ihr setzt das Ganze in einem Topf auf, köchelt es kurz auf und lasst es noch ein wenig ziehen. Fertig ist das leckere Frühstück.

Selbstverständlich könnt ihr euer Porridge nach Lust und Laune mit frischen und gesunden Zutaten verfeinern. So hab ich dem kernigen Klassiker einfach noch ein wenig Blaubeere und Honig zugefügt und hab mir die Variante "Fruchtige Kokosnuss" einfach noch mit Banane, Zimt und Kokosraspeln gepimpt. Da ich sowieso jeden Morgen Haferflocken esse, war das Porridge von 3Bears eine gesunde Abwechslung und hat mir richtig gut geschmeckt. Wenn ich einen Favoriten küren müsste, dann wäre das eindeutig die Sorte "Mohnige Banane". Das hätte ich selbst anfangs nicht gedacht und hatte sie mir für den Schluss aufgehoben, aber gerade diese Variante, die durch den Mohn nicht ganz so süß ist, hat es mir richtig angetan.






Schaut doch mal HIER auf der Website von 3Bears vorbei. Hier könnt ihr auch direkt nach Lust und Laune shoppen. Das Probierset gibt es sogar versandkostenfrei. So könnt ihr euch durch alle Sorten testen und euch euren Liebling aussuchen. Ihr könnt gar nicht genug von dem leckeren, zuckerfreien Porridge bekommen? Dann sind die 400g Beutel genau das Richtige für euch.
Ich geh jetzt noch ein bisschen stöbern und hab gerade entdeckt, dass es auch einen niedlichen Jutebeutel von 3Bears gibt, den ich mir gleich mal sichern muss :-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen